Songs von The Wall

In the Flesh?
Tatsächlich? Wollt Ihr Euch die Show ansehen? Euch am Unglück der Leute ergötzen?

The Thin Ice
(Erinnerung an die Mutter)
Gut behütet von Mom und Dad ist man als Kind. Aber ist es nicht viel interessanter, auf dünnem Eis zu gehen?

Another Brick in the Wall part I
(Erinnerung an den Vater)
Daddy's flown across the ocean... und kehrte von dort nicht zurück. Ein Junge ohne Papa macht unseren Held schon früh zum Außenseiter. Der beste Grundstein für seine solide Mauer.

The Happiest Days in our Lives
Schon die Lehrer versuchten uns zu knechten, uns ihre Ideale aufzubrennen, obwohl doch jeder wußte, daß auch sie nur Marionetten sind -im "Puppenspiel" der Gesellschaft.

Another Brick in the Wall part II
We don't need no education! Wen wundert es da, daß die Schüler rebellieren? Die Lehrer liefern uns massenhaft Steine für die Maueren um uns.

Mother
Kann wenigstens die Mutter helfen? Wohl kaum, projiziert sie doch all ihre Ängste auf ihr Kind. ... Mama's gonna put all of her fears in to you. ... Und läßt auch nicht zu, daß "Pink" sich weiterentwickelt. ... You'll allways be a baby to me. Die Freundin besucht ihn. "Was hast du an? Mutter würde das nicht gut heißen. Mutter liebt mich über alles, aber ihre Liebe nahm mir die Luft zum Atmen. Deine Liebe - wird sie mich auch erdrücken?"

Goodbye Blue Sky
Macht uns nicht sebst der blaue Himel etwas vor? Ist der Vogel dort oben etwa ein Flugzeug? Wirft er Bomben?

Emty Spaces
Wohl besser, "Pink" baut kontinuierlich an seiner Mauer weiter. Füllt auch die letzten freien Stellen aus.

Young Lust
Es gibt keine wahre Liebe. Sie tut weh. Besser, man bezahlt etwas Geld und läßt die Gefühle beiseite. Er flüchtet in die Arme der käuflichen Liebe.

One of my Turns
Und sollten uns doch einmal Gefühle überkommen, können wir uns ja anderweitig abreagieren. Zerschlagen wir doch besser die Einrichtung!

Don't leave me now
Verlass mich jetzt nicht! Warum kann ich nicht über meine Mauer springen und dir verstäntlich machen, was ich fühle. Wo will sie denn hin? Ich brauche sie doch! Wie soll ich meinen falschen Freunden beweisen, daß ich der Herr im Hause bin? ... I need you. To put through the shredder in front of my friends. ...

Another Brick in the Wall part III
Ich brauche keine Umarmung. Nicht'mal Drogen. Ich bin auserwählt. Alles was passiert, ist doch nur ein neuer Stein in meiner Mauer.

Goodye Cruel World
Was soll ich hier? Ist das das Leben? Da kann ich mich auch gleich umbringen! Leb wohl, grausame Welt. Ich werde dich heute verlassen.

Hey you
Oder ist da noch jemand, der mich fühlen kann? Jemand, der genau so eisam ist wie ich? Würdest du mir helfen die Steine wegzuräumen?

Is there anybody out there?
Endstation? Ist da draußen jemand? Laßt mich hinausschauen. Ich habe Angst.

Nobody Home
Nicht mal Sie ist für mich da. Wenn ich sie anrufe, ist niemand da. Ich würde gern fliegen, weiß aber nicht wohin. Was nützen mir die Wanderschuhe, habe ich doch längst Wurzeln geschlagen.

Vera
Vera (Lynn) hat versprochen, daß wir uns irgendwann wiedersehen. Aber das scheint niemanden mehr zu interessieren.

Bring the boys back home
Wenigstens sehnen sich die Menschen nach ihren Angehörigen. Laßt die Kinder nicht allein!

Comfotably Numb
Ist ja auch alles egal. Ich bin so angenehm schwerfällig geworden. Ich höre ja nicht'mal mehr, was du sagst. Was will denn der Arzt von mir?

The Show must go on
Aus seiner Lethargie beschließt "Pink": Die Show muß weitergehen!

In the Flesh?
Als militanter Anführer einer wilden Horde bläst "Pink" zum Angriff auf alle, die unschönen und anders gearteten Menschen.

Run like Hell
In einer wilden Hatz wird alles gnadenlos gejagt, was dem Schema nicht entspricht.

Waiting for the Worms
"Pink" unterweist seine Anhänger, wie sie vorzugehen haben.

Stop
Das war wohl doch zu heftig. "Pink" beschließt, diesen Wahnsinn aufzugeben und sich vor einem Tribual zu verantworten.

The Trial
Es kommt zur Gerichtverhandlung. Der Schulmeister, die Freundin, die Mutter sind als Zeugen geladen. Das Urteil lautet: "Nieder mit der Mauer!"

Outside The Wall
"Ich will auserhalb der Mauer leben. Aber was ist außen, was ist innen? Wo gehöre ich hin?" Draußen geht inzwischen das Leben in seinen gewohnten Bahnen weiter. Die Trümmer werden beseitigt.